Über mich

Ich bin Daniela Fiegas.

Als gebürtige Niedersächsin kam ich 2006 an den Niederrhein, um an der Hochschule Niederrhein Soziale Arbeit zu studieren. 

Während des Studiums legte ich meinen Schwerpunkt – sowohl theoretisch als auch praktisch – auf die Erlebnispädagogik und arbeitete bereits als Studentin mit Gruppen und begleitete sie in ihren Entwicklungsprozessen. 

 

2009 nach erfolgreichem Abschluss des Studiums machte ich mich als freiberufliche Erlebnispädagogin und Trainerin selbstständig und unterstützte mehrere Jahre viele Menschen in unterschiedlichen Settings auf ihrem Weg zu persönlicher Entwicklung. 

 

Das Konzept für Bogenschießen für jederfrau ist aus meinen positiven Erfahrungen mit dem Bogenschießen im erlebnispädagogischen Kontext erwachsen. Es bietet Frauen die Möglichkeit in kleinen Gruppen, frei von Leistungsdruck und Wettbewerb, den Umgang mit Pfeil und Bogen auszuprobieren, kennen zulernen und zu genießen. Der Spaß und die Freude am Tun stehen im Vordergrund. Innerhalb kürzester Zeit stellt sich eine Sicherheit in der Handhabung ein, was zu einer erhöhten Trefferquote führt und das Bogenschießen zu einem wunderbaren Vergnügen macht.

Aufgrund wiederholter Nachfrage habe ich Bogenschießen für jederMann mit in mein Angebot aufgenommen,  um auch den Männern das Erlebnis des Bogenschießens zu ermöglichen.

 

2012 machte ich die Ausbildung zum Facecoach - Mikroausdrücke in Gesichtern erkennen, die Hinweise auf unterdrückte oder unbewusste Emotionen geben. Das öffnete mir die Tür zum Coaching. (Für mehr Informationen zu dieser Ausbildung, siehe www.facecoaching.de.) 

 

2014 fundierte ich mein bisheriges Wissen und Können mit einer zertifizierten Ausbildung zum gestaltorientierten Coach und entwickelte während der 18-monatigen Ausbildungszeit ein neues Verständnis für die Einzigartigkeit eines jeden Menschen und einen hohen Respekt vor dem persönlichen Weg des Individuums.

 

Ergänzend zu meinen Coaching- und Impulsangeboten biete ich Reiki-Behandlungen an.

Mein Weg mit Reiki begann 2008 mit der Einweihung in den ersten Reiki-Grad. Seit 2009 arbeite ich regelmäßig allein und in der Gruppe mit Reiki und erlebe es immer wieder als äusserst wohltuend, entspannend und belebend. Meiner Einweihung in den zweiten Grad 2010 folgte 2014 die Einweihung in den Meister-Grad.

Die Reiki-Energie ist eine wunderbare, angenehme Energie, die hilft, tief zu entspannen, zu regenerieren und den eigenen Akku wieder aufzuladen.

Eine ganz wunderbare Kombination ist das Reiki-Coaching, bei dem Reiki-Behandlung und Coaching zusammen gehen. Hier arbeiten wir weniger mit dem Verstand und mehr mit dem Gefühl, immer unterstützt durch die wunderbare Reiki-Energie.

 

Schön, dass Du da bist. Bei mir darfst Du sein, wie Du bist.

Schau Dich um. Ich freue mich auf Dich!